Studenten der Fachrichtung Transport und Logistik der Technologischen Fachoberschule „Max Valier“ zu Besuch bei FERCAM
News
10.11.2014

Studenten der Fachrichtung Transport und Logistik der Technologischen Fachoberschule „Max Valier“ zu Besuch bei FERCAM

Die Schüler der Fachrichtung “Transporte und Logistik” wurden von Professor Florian Morandell,  Koordinator der heuer erstmals gestarteten Fachrichtung, begleitet. 
„Es ist wichtig, dass die Jugendlichen erste spannende Einblicke in die facettenreiche Welt der Logistik gewinnen und erfahren, wie das in den Büchern Erlernte praktisch umgesetzt wird. Eine aktive Zusammenarbeit zwischen Schule und Wirtschaft stellt für beide Seiten eine Bereicherung dar. Die Schüler können sich  dadurch ein konkreteres Bild über ihre berufliche Zukunft machen und das Unternehmen kann auf die Ausbildungserfordernisse und Ansprüche aufmerksam machen, die für eine erfolgreiche  Eingliederung der Jugendlichen in die Arbeitswelt von Vorteil sind", so Morandell.
FERCAM- Geschäftsführer Thomas Baumgartner führte die Schüler  in die Geschichte und Unternehmensorganisation ein und äußerte sich sehr positiv zur Einrichtung der neuen Studienrichtung der “Max Valier” Schule: „Seit längerer Zeit schon wünscht sich unsere Branche eine gezielten Berufsausbildung im Bereich der Transporte und Logistik, wie dies im benachbarten Ausland, vor allem in Deutschland, lange schon üblich ist. Unsere Jugendlichen werden nach erfolgreichem Abschluss mit einem zusätzlichen Vorteil, nämlich der Mehrsprachigkeit, punkten. 
Eine effiziente Logistik ist heute unverzichtbar für einen reibungslosen Produktions- und Distributionsablauf; dabei kommt uns der Einsatz innovativer Technologien  zur Hilfe, aber wir brauchen vor allem gut ausgebildete Jugendliche. Jedes Unternehmen sollte für seine Umgebung einen Mehrwert darstellen, beispielsweise indem es interessante, nachhaltiger Arbeitsplätze bietet. Und wer  weiß, ob nicht der  eine oder andere Schüler, der heute hier zu Besuch war, in  Zukunft auch zum Wachstum der Fercam beitragen wird“, so Baumgartner abschließend.
 
 

Scroll Down
OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen