Kombinierter Verkehr - FERCAM
Kombinierter Verkehr

Intermodaler Transportservice

Kombinierter Transport auf Straßen und Schienen: eine ökologisch nachhaltige und effiziente Lösung

FERCAM analysiert und empfiehlt seinen Kunden die am besten geeignete intermodale Transportmethode.

Der intermodale Transport ist eine hervorragende Lösung für den Transport verschiedener Arten von Gütern, einschließlich ADR-Gütern, denn dieser ermöglicht die Beförderung von mehr Gewicht und kann auch an Wochenenden und Feiertagen verkehren. 
Darüber hinaus ermöglicht dieser Transportmodus, die Auswirkungen des Verkehrs auf die Umwelt zu reduzieren: im Vergleich zum Straßentransport ermöglicht der Schienentransport eine um 15% höhere Nutzlastkapazität und garantierte Lieferzeiten. Er leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur Reduzierung der CO2-Emissionen.
FERCAM hat spezielle Vereinbarungen mit den wichtigsten Eisenbahnunternehmen und bietet tägliche Verbindungen nach Nordeuropa an.

Die Vorteile des intermodalen Transports von FERCAM

Wie funktioniert der intermodale Verkehr?

Im kombinierten Straßen-Schienen-Verkehr wird der LKW für die Traktion von Gütern bei Abfahrt und Ankunft (kurze Abschnitte) verwendet, während der Zug die lange Traktion des Transports abdeckt. FERCAM verfügt aufgrund der Vereinbarungen mit den besten Unternehmen, die die Bahnterminals verwalten, über eine breite Verfügbarkeit von Zeitnischen.
Kombinierter Verkehr

Unsere intermodalen Transportwege

trasporto intermodale fercam
Finden Sie die Filiale in Ihrer Nähe
Einfach Bereich und Ort eingeben, um die Filialen in Ihrer Nähe zu sehen
loading...

Kontaktieren Sie uns für Informationen zum kombinierten Verkehr

Firmendaten
OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen