Pressemitteilungen - FERCAM
Pressemitteilungen
24.02.2021
Erstmals in der Unternehmensgeschichte der FERCAM wurde die Eröffnung einer Tochtergesellschaft gänzlich im remote – Verfahren durchgeführt
„Technologie und innovative Kommunikationstools waren Corona bedingt die wichtigsten Fortbewegungsmittel bei dieser Neueröffnung,“ so Hansjörg Faller, Verantwortlicher Freight Management bei FERCAM. Für die Standortwahl der neuen Niederlassung sowie Sitz der schwedischen Tochtergesellschaft im südschwedischen Helsingborg waren für den Südtiroler Logistikdienstleister FERCAM die grenznahe Lage zu Dänemark sowie die wichtigen Industrieansiedlungen und der Hafen, der zweitgrößte Schwedens, ausschlaggebend.
02.10.2020
(Bozen, 2.Oktober 2020) FERCAM wird sich künftig gemeinsam mit einem weiteren Südtiroler Transportunternehmen, der Transbozen und dem Südtiroler IVECO-Vertragshändler Gasser GmbH an der BIOGAS Wipptal beteiligen, die nach entsprechenden Umrüstungsarbeiten BioLNG für den Transportbereich produzieren wird. BIOGAS Wipptal besiegelte am 30. September 2020 mit den neuen Gesellschaftern ein entsprechendes Abkommen. 
FERCAM mezzi sostenibili
FERCAM geht einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Elektro-Antrieb
06.12.2019
(Bozen, 6. Dezember 2019) Vor genau einem Jahr, im November 2018, hat FERCAM den Nikola Tre bestellt, der nach der Vision des emissionsfreien Transports von Trevor Milton, CEO der Nikola Motor Company, ab 2021 batterie-elektrisch und ab 2023 mit Brennstoffzelle auf den Markt kommen soll.
20.05.2019
Bozen, 20. Mai 2019 – Das international tätige Logistikunternehmen FERCAM AG erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 einen konsolidierten Umsatz in Höhe von 811 Mio. EUR, mit einem Plus von 7,1 % gegenüber dem Vorjahr.
13.12.2018
(Bozen, am 12.12.2018) Das international tätige Südtiroler Logistikunternehmen FERCAM setzt seinen weltweiten Expansionskurs im Geschäftsfeld Air & Ocean fort und gründet ein Joint Venture - unter dem Firmennamen „A Class Worldwide by ISLINE & FERCAM“- mit seinem langjährigen israelischen Logistikpartner ISLINE, das zum 1.1.2019 seinen Betrieb aufnimmt.
11.06.2018
(Bozen, 11. Juni 2018) Das Südtiroler Transport-und Logistikunternehmen ordert die ersten LNG Zugmaschinen der Marke IVECO. Was bei FERCAM Spanien schon seit mehreren Jahren zum Alltag gehört, wird nun auch im Fuhrpark am Firmensitz der FERCAM in Bozen umgesetzt.
06.04.2018
(Bozen, am 6. April 2018) Im April 2008 gründete das italienische Transport- und Logistikunternehmen FERCAM SpA  in Wörgl die österreichische Tochtergesellschaft FERCAM AUSTRIA GmbH mit vorerst drei Mitarbeitern, die vorrangig im speditionellen Bereich der Komplettladungslogistik tätig waren.
14.03.2018
(Bozen, 14.März 2018) Das international tätige Transport- und Logistikunternehmen Fercam hat jüngst einen Dreijahresvertrag mit RCS Sport zum offiziellen Sponsor des Giro d’Italia unterzeichnet. Für FERCAM ist dies das erste Engagement bei einer international ausgerichteten Sportveranstaltung dieser Größenordnung.
08.02.2017
Traumhafte Bilder der Messner Mountain Museen (MMM) werden künftig die Rückseite einiger FERCAM LKW schmücken.
(Bozen, am 8. Februar 2017) MMM und vor allem deren Betreiber Reinhold Messner sind weit über Südtirols Grenzen bekannt. Seit kurzem zieren einige Großaufnahmen der MMM die Heckseite der FERCAM-LKW. 
02.02.2017
FERCAM leitet den Generationswechsel in der FERCAM Gruppe ein und Thomas Baumgartner übergibt nach 36 Jahren das Unternehmen an seinen Sohn Hannes
(Bozen, 2. Februar 2017) Das seit seiner Gründung im Jahr 1949 inhabergeführte Familienunternehmen FERCAM zählt zu den führenden Transport- und Logistikdienstleistern. Anlässlich der heutigen Verwaltungsratssitzung übergab Thomas Baumgartner, der das Unternehmen in zweiter Generation von 1981 bis zum heutigen Tag geleitet hat, die Führung an seinen Sohn Hannes.
10.01.2017
Nach monatelangen Verhandlungen konnte FERCAM gestern ein Abkommen mit der Firmengruppe Artoni unterzeichnen, mit dem das Südtiroler Transportunternehmen sämtliche Transport- und Logistikaktivitäten der Artoni übernimmt.
OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen